Menü
Material

Material

Für Interessierte und Nachahmer folgt hier eine Auflistung unseres Equipments auf unserer Reise. Inklusive Fahrrad (ohne Wasser und Essensvorräte) ist Thorstens beladener Drahtesel 45 kg schwer, Sabines kleinerer Esel bringt ein Gewicht von 40 kg auf die Waage.

Wir werden versuchen, diese Liste aktuell zu halten und unsere Erfahrungen da, wo wir es für sinnvoll halten, mitzuteilen. Alle durchgestrichenen Gegenstände hatten wir am Anfang der Tour dabei, haben diese aber teilweise zurückgeschickt und würden diese nicht noch einmal mitnehmen.

Fahrrad

2 Reiseräder Idworx Off-Rohler 2012 Unsere treuen Reisegefährten die uns bisher immer zuverlässig ans Ziel gebracht haben. Die Sättel wurden durch Brooks Ledersättel ausgetauscht.
je 2 Gepäckträgertaschen Ortlieb Backroller Plus
je 2 Vorderradtaschen Ortlieb Frontroller Plus
je 1 Gepäckrolle Ortlieb Rackpack M
je 1 Außentasche Ortlieb Außentasche L
je 1 Netztasche Ortlieb Netzaußentasche
je 1 Lenkertasche Ortlieb Ultimate 6 Plus M
je 1 Rückspiegel Busch und Müller Unser Fazit: Optisch keine Bereicherung aber unverzichtbar!
je 1 E-Werk Busch und Müller E-Werk Unser Fazit: Kaum genutzt! Da man eine Mindestgeschwindigkeit von ca. 15 km/h braucht um USB-Spannung zu erzeugen und die Welt bergig ist, hätten wir im Nachhinein lieber auf ein Solarpannel gesetzt.

Camping

Zelt Hilleberg Nallo 3 GT Unser kleines Reich auf unserer Reise. Absoluter Luxus: Wir haben ein Vorzelt!
Footprint Passend zum Zelt um die Kondensation im Zelt in der Nacht in Grenzen zu halten
Handtuch fürs Zelt um Kondenswasser am Morgen schnell zu entfernen
je 1 Daunenschlafsack Cumulus Lite Line 300 Unser Fazit: Für Nächte unter 0 °C müsste ein dickerer Schlafsack her.
je 1 Fleeceschlafsack1 Fleeceschlafsack pusht hoffentlich die Leistung der Daunenschlafsäcke.Unser Fazit: Die Leistung der Daunenschlafsäcke wird nicht viel gepusht. Ein dickerer Daunenschlafsack wäre besser. Allerdings gut beim Indoor-Schlafen und bei wärmeren Nächten. Thorstens Schlafsack wurde in Istanbul zurückgeschickt und er hat ihn nicht vermisst.
je 1 Seidenschlafsack als Inlet für unsere Schlafsäcke, wenn wir mal ohne Dusche ins Bett müssen. Gut waschbar!
je 1 Isomatte Exped DownMat UL 7 M der Schnozzel ist super :). Er hilft beim schnellen Aufblasen.
je 1 Kopfkissenhülle gefüllt mit Klamotten ein bequemes Kopfkissen
je 1 Campingstuhl Helinox Chair One um sich am Abend gemütlich zurückzulehnen und den Sonnenuntergang zu beobachten
2 Wasserbeutel Ortlieb 4 L und 10 L für ausreichenden Wasservorrat oder in der Luxusversion als Dusche
Kocher MSR Whisperlite International läuft mit Benzin, also sollten wir überall auf der Welt genug Brennstoff haben
Feuerstahl Feuer machen auf Survival-Art (moderner Feuerstein)
2 Kochtöpfe Die meisten Gerichte sollten sich so zaubern lassen
2 Schüsseln Allzweckgeschirr
2 Bestecksets Unser Fazit: Löffel und Messer reichen
2 Becher
Scharfes Messer
Taschenmesser  Leatherman Juice XE6
Schneidebrett
Salz + Pfeffer Unser Gewürzschrank wird je nach örtlichen Verfügbarkeiten ergänzt
kleine Flasche Öl
Spülschüssel Ortlieb Faltschüssel 5l praktisch zum Spülen / Wäsche waschen / Wasser tragen
Spültuch
Trockentuch
Spüli
Zip-Beutel praktisch um alles mögliche zu verwahren
Wasserfilter MSR Miniworks Ex sorgt auch für Trinkwasser außerhalb von Städten
Chlortabletten Micropur Unser Fazit: Nicht genutzt, da Wasserfilter ausreicht und unsere bevorzugte Variante der Wasseraufbereitung ist.
Waschmittel
Spiele wenn wir mal nicht abends totmüde ins Bett/auf die Isomatte fallen
Pfefferspray letztes Mittel gegen aufdringliche Hunde

Klamotten

je 1 Paar Multifunktionsschuhe
je 1 Paar Sandalen
je 2 Zip-Off Hosen Vaude lange und kurze Hose in einem
je 1 Isolationsjacke für sehr kalte Tage und abends zum Wärmen
1 dünne Softshelljacke Unser Fazit: bei kühleren Radfahr-Tagen sehr gut, da atmungsaktiv und etwas windabweisend, so schwitzt man weniger unter der Jacke und bleibt dadurch wärmer – nur für Sabine, die nicht auf diese Jacke hätte verzichten wollen!
je 1 Airjacket Vaude klein, leicht, winddicht – einfach super!
je 2 Fleecejacken unterschiedlicher Dicke Icebreaker
je 2 Langarmshirts1 Langarmshirt Icebreaker Unser Fazit: Thorsten brauchte seine nie. T-shirt, Fleecejacke und Isolationsjacke reichten ihm. Also nur für Sabine, die eins ausreichend fand
je 4 T-shirtsje 3 T-shirts Icebreaker Unser Fazit: Die T-shirts aus Merino-Wolle müssen wirklich nicht oft gewaschen werden, gegen Gerüche reicht auch Lüften! 3 T-shirts pro Person reichen also locker aus.
je 1 lange Unterhose Icebreaker für kalte Tage/Nächte
2 Tops Icebreaker nur für Sabine – gleichzeitig als Unterhemd
je 4 Paar Sockenje 3 Paar Socken Icebreaker
je 5 Unterhosen/Boxershorts Merinowolle
je 1 „Rainlegs“ luftige Lösung für die Beine bei Regenwetter
je 1 Regenjacke
je 1 Paar Gamaschen halten zu viel Schmutz und Wasser von den Schuhen ab
je 1 Paar lange Fahrradhandschuhe
je 1 Buff Universallösung bei Wind und Kälte und auch gut als Atemschutz gegen Sand in der Wüste oder abgasbelasteter Luft
1 Mütze Icebreaker
1 Nierenwärmer Merinowolle wenn es mal richtig kalt ist, z.B. bei Abfahrten von hohen Pässen und auch nachts super, um warm zu bleiben – nur für Sabine
je 1 Fahrradhelm
je 1 Warnweste So nehmen hoffentlich alle Autofahrer Rücksicht auf uns!
1 Bikini
je 1 Cappi
je 1 Sonnenbrille
je 1 Meshsack für dreckige Wäsche

 Reiseapotheke

Desinfektionsspray zum Desinfizieren der Hände
Lorano gegen Heuschnupfen
MCP-Tropfen gegen Übelkeit und Bauchschmerzen
Erste-Hilfe Set
Sam Splint Universalschiene
Anaphylaxie-Besteck mit Adrenalin Autoinjektor für den absoluten Notfall
Hirschtalg bei wunden Popos (Unser Fazit: Nie genutzt, da wir keine Probleme hatten)
Breitbandantibiotikum falls mal kein Arzt in der Nähe ist
Jubin hochkonzentrierte Glucoselösung bei Unterzuckerung
Malarone bei Malaria-Verdacht einzunehmen
Schmerzmittel

Technisches Equipment

Sehr gute Kompaktkamera Sony RX 100 II für Schnappschüsse und mehr
Gute Kompaktkamera Sony DSC-HX8V für Schnappschüsse vom Fahrrad aus
3 x 64 GB-Speicherkarten genügend Platz für schöne Erinnerungen
2 x 64 GB-USB-Sticks zur Sicherung von Fotos und Filmen
Actionkamera GoPro Hero 3 zum Filmen rasanter Fahrten (Unser Fazit: Sehr selten genutzt, da die Akkuleistung sehr schwach ist. Würden wir nicht noch einmal auf eine so lange Tour mitnehmen.)
Stativ Velbon V-Pod ultraleicht
GPS-Tacho Garmin Edge 800 zur Navigation und um den Blog mit frischen GPS-Tracks zu versorgen
je 1 E-Book Kindle Paperwhite 2013
je 1 Smartphone
Tablet  Asus Transformer TF701 damit wir euch von unserer Reise berichten können
je 1 Pufferakku
je 1 Kopflampe
Universal-Übersetzer Icoon Bildwörterbuch ein Bild sagt mehr als 1000 Worte

Dokumente

je 2 Reisepässe BRD War gar nicht so einfach einen zweiten Reisepass zu bekommen. Sinnvoll bei der Beantragung von Visa im Ausland.
je 1 Impfpass International
je 1 Führerschein BRD
Fotos Damit Freunde und Familie immer dabei sind!

 Hygieneartikel

je 1 Handtuch
je 1 Waschlappen
Haarbürste
Nagelknipser
Pinzette
je 1 Zahnbürste
Zahnpasta
je 1 Deo
2-in-1 Duschgel
Créme
Toilettenpapier
Händedesinfektionsmittel

 Ersatzteile und Werkzeug

Flickzeug
Multitool
1 Ersatzschlauch
je 1 Satz Bremsklötze hinten und vorne
je 1 Kette
Kettennieter
Kettenöl
Reinigungsbürste für die Kette
Ersatzschrauben
Speichen
Speichenspanner
Panzertape
Kabelbinder
Kordel
Sattelfett und -tuch
Nähzeug
Translate »